Prinzessin in Bayern und Kaiserin von Österreich

Von der Ludwigsstraße in München, wo Sisi geboren wurde, zum Starnberger See: Ihre unbeschwerte Jugend verbrachte sie in Possenhofen. Als Kaiserin besuchte sie oft ihre oberbayrische Heimat. Sie stieg im heutigen Hotel „Kaiserin Elisabeth“ in Feldafing ab, wo es auf  der Roseninsel zu den Treffen zwischen „Adler“ und „Möwe“ kam. Tauchen Sie ein in Sisis und Ludwigs II. Welt in Bayern, bevor Sie die Kaiserin nach Österreich und Ungarn „begleiten“. In Bad Ischl im Salzkammergut, Wien, Laxenburg bei Wien und Mayerling, und schließlich in Budapest und Schloss Gödöllö verfolgen Sie den weiteren Lebenslauf dieser unkonventionellen, freiheitsliebenden und überaus sensiblen bayerischen Prinzessin auf dem österreichischen Kaiserthron.

Die Länge der Reise hängt von Ihren individuellen Besichtigungswünschen ab.

Copyright © Mechthild Lena Latzin, 2011