Graz

Von Wien aus können Sie in einem Tagesausflug Graz, die Hauptstadt des Bundeslandes Steiermark, erreichen. Die Altstadt an der Mur - UNESCO-Weltkulturerbe - mit ihrem Wahrzeichen, dem Uhrturm auf dem Schlossberg, besitzt als Kulturhauptstadt Europas 2003 auch interessante moderne Architektur. Bei dieser Tagestour besichtigen wir das Lipizzanergestüt Piber in Köflach und/oder die Hundertwasserkirche St.Barbara in Bärnbach.   
Ein ganz besonderes Erlebnis ist die Fahrt mit der Semmeringbahn auf einer Strecke von 41 km von Gloggnitz über den Semmering bis nach Mürzzuschlag: dort steht dann wieder der Bus bereit. Als erste normalspurige Gebirgsbahn Europas mit Steigungen bis zu 28 ‰ wurde sie von Carl Ritter von Ghega errichtet und gilt seit ihrer Eröffnung 1854 als Meilenstein des Eisenbahn- und Lokomotivenbaus. Kein Wunder, dass sie 1998 in das UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen wurde.

Copyright © Mechthild Lena Latzin, 2011